5 Style-Ideen für Ihre frischen Blumen!

2 min gelesen

Selbstverständlich lieben wir es, einen schönen, frischen Blumenstrauß geschenkt zu bekommen, doch manchmal muss man sich um die blumige Dekoration im Haus auch selbst kümmern.

Wenn Sie dann mit Ihren frischen Blumen vom Floristen nach Hause kommen, fragen Sie sich dann auch oft: „Und was nun?“ Viele Leute stellen die schönen Blumen einfach in einer Vase gefüllt mit Wasser und das war´s. Manchmal sehen diese zufälligen Blumenarrangements von frischen Schnittblumen auch wunderbar aus, aber manchmal auch nicht …

Wir geben Ihnen hier ein paar Tipps wie Sie Ihre frischen Blumen zu einem professionellen Blumenstrauß zusammenstellen können.

  • Stellen Sie zuerst das Grün in eine saubere Vase. Schneiden Sie die Enden soweit ab, bis das füllende Grün die gewünschte Länge erreicht hat und verteilen Sie es in der Vase. Dafür gibt es zwei gute Gründe: Einerseits haben Sie jetzt eine schöne Basis für das frische Blumenarrangement und andererseits macht das Grün es leichter, die Blumen zu verteilen.

  • Wenn Sie ein nur einen niedrigen Blumenstrauß aus frischen Schnittblumen zusammenstellen möchten, dann stellen Sie die Blumen so in die Vase, dass sich die Stängel überkreuzen; Sie sollten außen jetzt einen Ring aus Blumen haben und in der Vase viele, überkreuzte Stängel. Je mehr Blumen Sie in die Vase stellen, so leichter bleiben diese in der gewünschten Position stehen! Füllen Sie die Mitte der Vase nun weiter mit Ihren frischen Blumen. Durch die Dichte an Stängeln in der Mitte kommen diese automatisch immer höher und am Ende ergibt sich ein wunderschönes Blumenarrangement.

  • Wenn Sie hingegen ein hohes Blumenarrangement haben möchten, benutzen Sie am besten eine große schlanke Vase. Die frischen Schnittblumen bleiben so leichter stehen und sehen schöner verteilt aus. Für einen solchen Blumenstrauß eigene sich besonders Gladiolen, blauer Rittersporn, Lilien und Leierkraut. Ab und zu gibt es auch hochgewachsene Tulpen, diese sehen auch immer gut aus.

  • Ein häufiger Fehler im perfekten Arrangement von Blumen ist, die frischen Blumen zu ordentlich anzuordnen. Das ergibt kein harmonisches Bild, weil es einfach unnatürlich aussieht. Schauen Sie sich zur Inspiration die Gärten an und Sie werden feststellen, dass manche Schnittblumen aus der Masse herausstechen und manche kurz gewachsen sind, andere sieht man fast gar nicht, doch alle tragen zum wunderschönen Gesamtbild bei. Imitieren Sie die Natur auch bei Ihrem Blumenarrangement und das Ergebnis wird fantastisch sein!

  • Eine tolle Faustregel ist auch, eine ungerade Anzahl an Blumen zu benutzen. Also nehmen Sie zum Beispiel 5 Rosen, von welchen Sie 3 mittig nebeneinander platzieren, sodass diese sich leicht berühren, aber leicht unterschiedliche Längen haben und die Stängel der anderen zwei lassen Sie möglichst lang, sodass diese hervorstechen.

Mit diesen 5 unschlagbaren Tipps wird Ihr nächstes Blumenarrangement aus frischen Schnittblumen aussehen wie vom Profi!
Sie benötigen schnell ein perfektes Blumenarrangement? Dann schauen Sie sich unsere tollen Sträuße an!

ofertas flores mas vendidas
To top