Welche Blumen blühen im August?

5 min gelesen

Es gibt viele Blumen, die sich besonders im Sommermonat August in den prächtigsten Farben zeigen. Sind Sie Hobbygärtner? Dann fragen Sie sich vielleicht, über welche Blumen Sie sich im August ganz besonders freuen können. Es gibt viele Sorten, die sich in dem Monat August in voller Blüte zeigen. Am besten entscheiden Sie sich für einfache und resistente Dauerblüher, um den Garten im Hochsommer zu verschönern. Manche davon glänzen sogar noch mit einem üppigen zweiten Blütenschub.

Der Monat August bietet Ihnen sehr viele unterschiedliche Möglichkeiten, Ihren Garten, bzw. Ihre Terrasse oder Ihren Balkon zu verzieren. Besonders im Spätsommer zeigen sich zahlreiche Blumen mit den größten Blüten. Als Hobbygärtner dürfen Sie sich außerdem über einen angenehmen Duft freuen.

Was sind typische Dauerblüher?

Zu den typischen dauerhaften Blühern gehören:

  • Hortensien
  • Goldrute
  • Herbstanemonen
  • Steinkraut
  • gelber Sonnenhut
  • viele Rosensorten
  • Ziergräser
  • blaue Polsterglockenblume 

Gladiolen sorgen für Farbenpracht im August

Eine andere Bezeichnung für Gladiolen sind Schwertblumen. Haben Sie gewusst, dass Gladiolen zu den Schwertliliengewächsen gehören? Außerdem sind diese Blumen eine typische immergrüne Pflanze.

Wie hoch wachsen Gladiolen?

Gladiolen können eine Wuchshöhe von bis zu 1,5 m erreichen. Deshalb eignen sich die Gladiolen ganz besonders als Schnittblumen im August. Sorgen Sie dafür, dass Bewässerung ausreichend ist. Die Gladiolen zieren nämlich nicht nur Ihren Garten im Hochsommer, beziehungsweise im August. Sie können auch das Haus dekorativ damit verschönern.

Welche Farben haben Gladiolen?

Die Gladiolen können in den unterschiedlichsten Farben blühen:

  • Gelb
  • weiß
  • orangefarben
  • violett
  • rot
  • rosarot 

Wann werden Gladiolen am besten gepflanzt?

Die beste Pflanzzeit für Gladiolen liegt zwischen den Monaten April bis Anfang Juni. Die Knollen können später auch überwintert werden. In diesem Fall müssen Sie diese allerdings bereits im April einsetzen. So haben die Gladiolen genug Zeit, um besonders starke Knollen auszubilden.

Gladiolen benötigen sehr viel Sonne. Deshalb sollten Sie einen sonnigen Standort auswählen, an dem Sie die Gladiolen pflanzen. Achten Sie auf genug Wasser, wenn die Temperaturen im August sehr hoch sind.

Wenn Sie die Gladiolen für wahlweise als Schnittblumen verwenden wollen, sollten Sie diese richtig abschneiden. Entfernen Sie die oberste Knospe am Stiel. Die oberste Knospe raubt den anderen Blütenknospen nämlich die meiste Kraft.

Die schönsten Staudenblumen für einen freundlichen August Garten

Entscheiden Sie sich am besten für die typischen Stauden Blumen, um sich im August über eine schöne Blütenpracht zu erfreuen. Diese Blütezeit reicht meist dann auch bis in die herbstlichen Monate. Besonders beliebt sind die so genannten Stauden Sonnenblumen. Diese leuchten meist in einem satten Gelb.

Sind Stauden Sonnenblumen bin winterhart?

Stauden Sonnenblumen sind nicht nur im August schön anzusehen, sondern auch noch sehr robust und außerdem winterhart. Somit freuen Sie sich über die dauerhafte Staude auf mehrere Arten. Achten Sie auf einen nährstoffreichen und warmen sonnigen Platz für die Stauden Sonnenblumen. Der Boden sollte nicht zu schwer sein. Bedenken Sie auch, dass Stauden  Sonnenblumen relativ ausbreitungswillig sind. Die Größen können variieren und bis zu einer Höhe von eineinhalb Metern reichen. Stauden Sonnenblumen sind übrigens nicht aufwändig in punkto Pflege. Achten Sie aber auf einen guten Schneckenschutz.

Die Prachtscharte für violette Akzente im Garten

Mögen Sie gerne die Farbe Violett in Ihrem Garten im August genießen? Dann dürfen Sie sich für die Prachtscharte entscheiden. Es handelt sich dabei um eine relativ ungewöhnliche Pflanze. Trotzdem bestechen die violetten Blüten mit einer einmaligen Pracht. So sorgen Sie als Hobbygärtner im Sommer für einen besonderen Blickfang. Übrigens ist die Prachtscharte relativ pflegeleicht und hat nur sehr wenige Ansprüche. Der Ort für die Blumen sollte sonnig und warm sein.

Geben Sie der Blume genug Platz nach oben. Eine Prachtscharte kann bis zu 80 cm hoch werden. Es gibt auch weiße und rosarote Ausführungen.

Sonnenblumen im August

Höchstwahrscheinlich verbinden Sie die Sonnenblumen mit dem Sommer. So geht es den meisten. Eine Sonnenblume können Sie als absolutes Sommerkind betrachten, weshalb sie sehr gerne im August blüht. Die große gelbe Blüte ist unverwechselbar unkt diese ist auch das unverkennbare Merkmal der Sonnenblume. Sonnenblumen eignen sich auch hervorragend als Schnittblumen für einen Blumenstrauß. So können Sie den Sommer ins Haus holen.

Hortensienblüten im Sommer

Auch die zarten Blüten der Hortensien haben im August Ihre Saison. Im August ist die Auswahl an Hortensien besonders umfassend. Sie können sich für Mischtöne oder für Pastelltöne mit sämtlichen Facetten entscheiden. Außerdem erfreuen Sie sich über einen leichten feinen Duft. In jedem Fall können Sie die Hortensien auch als Schnittblumen in die Vase stellen.

FAQ

Worauf muss ich beim Einpflanzen von Gladiolen achten?

Damit die Gladiolen auch im kommenden Jahr wieder schön blühen können, sollten diese bereits spätestens im April gesetzt werden. Achten Sie darauf, dass es keinen Frost mehr gibt. Dann haben die Pflanzen genug Zeit, um zu wachsen.

 Wie lange blühenden Stauden Sonnenblumen?

Die Korbblüter zeigen Ihre kleinen gelben Köpfe bereits ab Ende Juli und erreichen die größte Blüten Pracht im August. Sie blühen selbst noch im September. Stauden Sonnenblumen sind winterhart und kommen jedes Jahr wieder.

Gibt es Gänseblümchen für den Balkon?

Ja, es gibt beispielsweise das so genannte Spanische Gänseblümchen. Dieses ist sehr resistent und eignet sich als Balkonblume. Die Blütenpracht ist weiß und rosafarben. Die kleinen Schönheiten sind sehr beliebt und blühen bis zum ersten Frost.

Fazit: Sie haben gesehen, dass der August sehr viele unterschiedliche schöne Blumen mit sich bringt. Diese eignen sich für die unterschiedlichsten Gelegenheiten. Dies gilt zu Beispiel auch für Hochzeiten. Einen schöneren Blumengruß können Sie gar nicht überbringen. Achten Sie auf den richtigen Schneckenschutz, wenn Sie sich für Sonnenblumen oder Stauden Sonnenblumen entscheiden. Besonders im August sind Blumen als Mitbringsel sehr begehrt. Möchten Sie sich auch über den Sommer freuen? Dann achten Sie darauf, die August blühenden Pflanzen früh genug und korrekt einzusetzen. Wenden Sie sich dafür am besten an den Aussaatskalender mit sämtlichen Vorgaben. Dann steht einer schönen Blütenpracht im August garantiert nichts im Weg.

ofertas flores mas vendidas
To top